top of page
tierarzt-anja-zogall-logo

Aktuelles

Hier informieren wir Sie über aktuelle Themen, wie Impfungen, Reisekrankheiten uvm. Auch unsere Urlaubszeiten geben wir Ihnen hier bekannt.

Unsere Urlaubszeiten
Jahr 2024

An folgenden Tagen bleibt unsere Tierarztpraxis für Patienten geschlossen:

16.09 - 20.09.2024

Freitag, den 04.10.2024

Freitag, den 01.11.2024

Montag, 23.12.2024

Dienstag, 24.12.2024

Freitag, 27.12.2024

23.12.- 31.12.2024

Während unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die Schweriner Kollegen.

Bei akuten Notfällen außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die zentrale Notdienst-Nr. 01805 84 37 36 (14ct/min Festnetz, 42ct/min mobil) oder informieren Sie sich auf der Website: vetnotdienst.de

An allen anderen Tagen sind wir wie gewohnt für Sie da.

Urlaubszeiten
shutterstock_1192257385 k.jpg

Neue GOT
Neue Preise

Überall hört man von einer Neufassung der GOT und der damit verbundenen Preiserhöhung bei den Tierärzten. Aber was ist überhaupt eine GOT und was bedeutet das für Sie und Ihr Tier konkret?

Tierärzte können im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen Ihre Preise nicht frei kalkulieren, wir sind verpflichtet nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) unsere Leistungen abzurechnen. Das dient zum Einen Ihrem Schutz vor überhöhten Preisen und zum Anderen dem Schutz unseres Berufsstandes. Denn jeder weiß: wenn der Wettbewerb in der Wirtschaft ausschließlich über den Preis und nicht über die Leistung reguliert wird, leidet die Qualität. 

 

Zudem möchten wir uns natürlich aufgrund unserer guten Leistungen von unseren Mitbewerbern abheben und nicht etwa aufgrund günstigerer Preise. Das ist auch für Sie und Ihr Tier ein Vorteil, da so die Qualität der Leistung in den Vordergrund gestellt wird. 

 

Bisher liegt die GOT für Tierärzte in einer Version vor, die seit 1999 nicht geändert wurde. Was für uns, angesichts der steigenden Inflation, Kosten (man denke zum Beispiel an die steigenden Gehälter und Betriebskosten) und Preise überall um uns herum problematisch ist, da wir so langfristig unsere Kosten nicht decken können. Daher war eine Anpassung dringend nötig. 

 

Im Schnitt steigen die Preise für tierärztliche Leistungen um ca. 20% ab November 2022.

Damit Sie auch weiterhin eine optimale medizinische Versorgung für Ihr Tier gewährleisten können, empfehlen wir daher eine Tierkrankenversicherung abzuschließen oder sich finanzielle Rücklagen für Ihr Haustier zu bilden, orientieren Sie sich hierzu bitte an den Monatsbeiträgen der Tierversicherungen.

Neue GOT
huhner-impfung
Impfung von Hühnern

Impfung von Hühnern
New Castle Desease

Wir bieten ab sofort eine Impfung gegen New Castle Disease in unserer Praxis an. Diese findet nach Vereinbarung statt.

Um einen ausreichenden Impfschutz zu erhalten ist eine viermalige Impfung des Hühnerbestandes notwendig. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch.

frettchen-im-arm-haustier
Impfung von Frettchen

Impfung von Frettchen
Infektionskrankheit Staupe

Staupe ist eine hochansteckende Infektionskrankheit, die unbehandelt meist tödlich verläuft.

Schützen Sie Ihr Tier daher mit einer Schutzimpfung.

Wir empfehlen eine Grundimmunisierung der Welpen. Diese beinhaltet 2 Impfungen im Abstand von 4-6 Wochen ab der 6. Lebenswoche.

Die Auffrischungsimpfung erfolgt bei ausgewachsenen Tieren einmal jährlich vor der Ranz.

kaninchen-impfen
Kaninchenimpfstoff

Kaninchenimpfstoff
Myxo-RHD Plus

Neu in unserer Tierarztpraxis ist nun der Impfstoff Myxo-RHD Plus gegen das mutierte Virus der "China-Seuche" (Rabbit haemorrhagic Disease 1 und 2) und Myxomatose bei Kaninchen.

Die „China-Seuche“ ist eine akut auftretende, tödliche Infektionskrankheit. Mit einer Impfung jährlich können Sie Ihr Tier vor einem schweren Verlauf oder sogar einer Ansteckung schützen.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch.

hund-flugzeug-reise-krankheiten
Reisekrankheiten von Haustieren

Reisekrankheiten von Haustieren
In das Ausland mit Ihrem Liebling reisen

Was gibt es schöneres, als den Urlaub mit seinem liebsten Vierbeiner zu verbringen?

Aber Achtung: im Ausland lauert die Gefahr von Infektionserregern, welche Krankheiten auslösen können, die zum Teil nicht heilbar sind, z.B.: Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose oder Herzwürmer. Viele Tierbesitzer möchten ihren Urlaub nicht mehr ohne ihr Haustier verbringen. Im Ausland ist zu beachten, daß sich ein Tier mit Erregern infizieren kann, wie z.B. Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose oder Herzwurmerkrankung, welche zum Teil nicht heilbar sind.

hamster-kind-tierarzt
Dermatologische Hautsprechstunde

Dermatologische (Haut-)Sprechstunde
Ohr- und Hauterkrankungen

Als erfahrene Tierärztin mit zahlreichen Weiterbildungen unter anderem in der Dermatologie, befasst sich Frau Dr. Zogall intensiv mit der Diagnostik und Behandlung von Ohr- & Hauterkrankungen.

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin für unsere Dermatologische (Haut-) Sprechstunde.

Halten Sie für den Termin bitte Ihren Futterplan und sonstige Unterlagen über das Tier, z.B.: Vorbehandlungen etc. bereit.

hund-katze-wiese

„Das Wohl des Tieres steht im Mittelpunkt unserer Behandlung. Wir setzen uns mit Herz für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Lieblinge ein.“

Unsere Philosophie

bottom of page